BBQ Spare Ribs

Rezepte > Schwein
BBQ Spare Ribs
Ohhh wie ich sie liebe: Spare Ribs! Und das beste daran ist – Ihr könnt sie ganz einfach selber grillen.
Zutaten für 4 Personen:

Spare Ribs marinieren

  1. BBQ-Sauce (je nach Geschmack eine rauchige, süße und eher scharfe Sauce wählen)
  2. 350 g Spare Ribs vom Schwein
  3. BBQ-Gewürzmischung (nn dieser Mischung: Thymian, Rosmarin, Salz, Pfeffer, brauner Zucker, Paprika, Zwiebeln und Knoblauch)
  4. Pflanzenöl
Zubereitung:

Vorbereitung

  1. Die rohen Spare Ribs einölen und gleichmäßig BBQ-Gewürz darüber streuen.

Ab an den Grill

  1. Nach kurzem Vorheizen die Spare Ribs bei 200°C bei dirketer Hitze angrillen.

  2. Nach 2 Minuten wenden und von der anderen Seite nochmal 2 Minuten grillen.

  3. Damit die Spare Ribs schön saftig bleiben, auf eine Aluschale oder in eine feuerfeste Auflaufform legen.

  4. Die Spare Ribs 15 Minuten auf der indirekten Hitze bei 180°C garen.

  5. Das Fleisch mit BBQ-Sauce einpinseln und noch einmal 15 Minuten weiter grillen. Zwischendurch die Haube öffnen und die Spare Ribs wenden.