Rumpsteak-Tatar mit Vanille-Chili Crème fraîche

Rezepte > Rotes Fleisch
Rumpsteak-Tatar mit Vanille-Chili Crème fraîche
Zartes Rumpsteak-Tatar mit Vanille-Chili Crème fraîche auf sommerlichem Blattsalat. Guten Appetit!
Zutaten für 2 Personen:

Zutaten für das Rumpsteak:

  1. Rumpsteak
  2. Salz
  3. Pfeffer

Zutaten für die Vanille-Chili Crème fraîche:

  1. 150 g Crème fraîche
  2. Zucker
  3. Salz
  4. Pfeffer
  5. ½ Zitrone
  6. 1 Vanilleschote
  7. ½ rote Chilischote

Zutaten für den Salat:

  1. Rucola
  2. Pinienkerne
  3. Paprikawürfel
  4. frische Kräuter

Zutaten für das Dressing:

  1. Olivenöl
  2. Honig
  3. Salz
  4. Pfeffer
  5. ½ Limette
Zubereitung:

Vorbereitung Rumpsteak-Tatar:

  1. Rumpsteaks mit einem Messer plattieren.
  2. Kleine Medaillons schneiden.
  3. Eine Seite leicht karoförmig einschneiden.

Vorbereitung Vanille-Chili Crème fraîche:

  1. Crème fraîche mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
  2. Saft einer ½ Zitrone hinzugeben.
  3. Mit einem Schneebesen glatt rühren.
  4. ½ rote Chilischote fein würfeln.
  5. Vanilleschote halbieren und aufschneiden.
  6. Chiliwürfel und das Mark der Vanilleschote hinzugeben.
  7. Erneut mit dem Schneebesen verrühren.
  8. 30 Minuten ziehen lassen.

Vorbereitung Salat:

  1. Rucola, Pinienkerne, Paprikawürfel und frische Kräuter in einer Salatschüssel vermengen.
  2. Dressing hinzugeben.
  3. Anschließend erneut verrühren.

Vorbereitung Dressing:

  1. Olivenöl in ein Einmachglas geben.
  2. Honig hinzugeben.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. 1 Limette mehrmals unter der flachen Hand hin und herrollen.
  5. Halbieren und den Saft der halben Limetten hinzugeben.
  6. Anschließend das Einmachglas gut verschließen und kräftig durchschütteln.

Ab an den Grill:

  1. Madaillons bei direkter Hitze auf der nicht angeritzten Seite grillen.
  2. Nach 2 Minuten um 45 Grad drehen um ein schönes Grillmuster zu erzeugen.
  3. Vom Grill nehmen und die geritzte Seite mit Salz und Pfeffer würzen.

Anrichten:

  1. Salat in der Mitte des Tellers anrichten und mit Parmesan bestreuen.
  2. Vanille-Chili Crème fraîche mit einem Löffel auf dem Teller verteilen.
  3. Rumpsteak-Medaillons auf dem Salat anrichten.