Gegriller Oktopus vom Lavasteingrill

Rezepte > Fisch & Meeresfrüchte
Gegriller Oktopus vom Lavasteingrill
Eine außergewöhnliche Grillvariation: Knuspriger Oktopus und herzhaftes Rindersteak vom Lavagrill, dazu ein knackiger Spargelsalat. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Zutaten für 3 Personen:

Marinade

  1. Oregano
  2. 1 Schuss Essig
  3. 1 Schuss Olivenöl
  4. 2 Zehen Knoblauch
  5. 1 rote Peperoni
  6. Petersilie
  7. 1 TL Salz

Steak und Oktopus

  1. 1 kg Rindersteak
  2. 500 g Oktopus
  3. Rosmarin
  4. Olivenöl
  5. Salz und Pfeffer

Spargelsalat

  1. 1 Knolle Fenchel
  2. 1 Bund grüner Spargel
  3. 1 Tomate
  4. Salz und Pfeffer
  5. Balsamico
Zubereitung:

Vorbereitung

  1. Jeweils einen Schuss Essig und Olivenöl in eine Schüssel geben.
  2. Knoblauch und rote Peperoni in Scheiben schneiden und zur Marinade dazugeben.
  3. Petersilie zupfen, mit Salz und Oregano würzen und alles gut verrühren.
  4. Die Fangarme des Oktopus halbieren und großzügig mit Öl beträufeln.
  5. Das Steak ebenfalls mit Öl beträufeln und von beiden Seiten einmassieren.

Zubereitung Spargelsalat

  1. Den Fenchel in Streifen schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten.
  2. Spargel in Stücke brechen und in die Pfanne dazugeben.
  3. Die Tomate in Stücke schneiden und mit anbraten.
  4. Den Spargelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und einen Schuss Balsamico dazugeben.

Ab an den Grill

  1. Die Oktopus-Arme auf dem Lavagrill von beiden Seiten ca. 5 Minuten grillen.
  2. Das Steak auf den Grill legen und mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Steak von beiden Seiten ca. 5 Minuten grillen bis es zart rosa ist.

Anrichten

  1. Das Steak in Streifen schneiden und zusammen mit dem gegrillten Oktopus und dem Spargelsalat auf dem Teller anrichten.
  2. Zum Schluss mit der Marinade beträufeln.