King Prawn Linguine

Grundlagen > Gemüse & Beilagen
King Prawn Linguine
Pasta trifft Prawns: Diese Linguine mit Riesengarnelen sind schön scharf und gleichzeitig sahnig. Eine tolle Abwechslung für Nudelfans.
Zutaten für 4 Personen:
  1. 500 g Linguine
  2. 250 ml Sahne
  3. 1 kg Prawns
  4. 2-3 zerdrückte Knoblauchzehen
  5. 2-3 rote Paprika
  6. 1 rote Zwiebel
  7. 2 TL Sambal Oelek
  8. Salz und Pfeffer
  9. Olivenöl
  10. Chardonnay
  11. Butter
  12. Basilikum
Zubereitung:

Linguine

  1. Linguine am besten in gut gesalzener Hühnerbrühe, anstelle von Wasser, kochen.

King Prawns

  1. King Prawns mit 2 TL Sambal Oelek, 2-3 zerdrückten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. 2-3 rote Paprika grillen, schälen, vierteln und in Streifen schneiden.
  3. 1 rote Zwiebel schälen, vierteln und in Streifen schneiden.
  4. Prawns in etwas Olivenöl und Butter scharf anbraten, Zwiebeln und Paprika dazu geben.
  5. Mit einem guten Schluck Chardonnay ablöschen.
  6. Frische Sahne dazugeben und das Ganze etwas reduzieren lassen.
  7. Linguine und grob gehackten Basilikum dazugeben und alles gut vermischen.