Gegrillter Wolfsbarsch

Rezepte > Fisch & Meeresfrüchte
Gegrillter Wolfsbarsch
Wolfbarsch Filets in wenigen Minuten auf dem Grill zubereitet.
Zutaten für 2 Personen:

Zutaten:

  1. 3Wolfsbarsch Filets
  2. Rosmarin
  3. Thymian
  4. 1Zitrone
  5. Salz und Pfeffer
Zubereitung:

Vorbereitung:

  1. Die Wolfsbarsch Filets mit Olivenöl einreiben.

Ab an den Grill:

  1. Unter den Wolfsbarsch etwas Alufolie legen, damit der Fisch nicht am Rost hängen bleibt.
  2. Die geölten Filets auf die Alufolie legen.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Rosmarin und Thymian hinzugeben.
  5. Zitronensaft über den Fisch träufeln.
  6. Olivenöl über den Wolfsbarsch gießen.
  7. Die Filets kurz grillen.

Tipp: Darauf achten das der Fisch nicht an der Folie kleben bleibt. Mit genügend Öl kann das verhindert werden.

 

Anrichten:

  1. Einen Teller mit Basilkumpesto verzieren den Fisch darauf drapieren.

Tipp: Besonders gut passt zum Wolfsbarch eine Rosso-Verde-Salsa. Dazu benötigt man lediglich Öl, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch.